Netznutzungsentgelte

Unsere Preise und Konditionen der Netznutzung basieren auf den nachfolgend genannten rechtlichen Grundlagen:

  • Energiewirtschaftsgesetz (EnWG)
  • Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV)
  • Stromnetzzugangsverordnung (StromNZV)
  • Anreizregulierungsverodnung (ARegV)

Die Entgelte setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:

  • Vorgelagerte Netzkosten
  • Kosten der Netzinfrastruktur
  • Bereitstellung von Systemdienstleistungen
  • Deckung der beim Stromtransport auftretenden Verluste

Die ausgewiesenen Netznutzungsentgelte verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Abgaben, Umlagen, Steuern und der jeweils geltenden Konzessionsabgabe sowie dem Entgelt für Messstellenbetrieb.

Referenzpreisblatt zur Ermittlung vermiedener Netzentgelte nach § 18 Abs. 2 StromNEV